Shell Schnipsel: sambaversion

#!/bin/bash
TMPFILE=/tmp/smbrecon-$1

if [ -z $1 ]; then
	echo usage: ./$0 IP
fi

smbclient -L //$1 -N &> ${TMPFILE}
echo "Version: "`head -n1 /tmp/smbrecon-$1 |cut -d "=" -f 4 | cut -d "]" -f 1 | tr -d "[]"`
rm ${TMPFILE}

Ausgabe

root@bt:~# sambaversion 192.168.15.236
Version: Samba 3.0.24

Nützlich, wenn man mehrere dutzend Samba Server per Hand auf Schwachstellen prüfen möchte.

2 Kommentare

karl-hein gertrude 13. August 2012 Antworten

useless use of cat … wieso machstn nich gleichn head auf das file?

josen 13. August 2012 Antworten

Hallo Karl,

da hast du natürlich Recht, ist angepasst.

Grüße

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.