DD-Wrt in Virtualbox verwenden

Für eine virtuelle Umgebung um Penetrationstests durchzuführen, erstelle ich zur Zeit eine komplexe Netzwerktopologie. Virtuell. Abgebildet werden soll das Netzwerk eines kleinen mittelständischen Unternehmens. Dafür soll der Router mit Internetzugang ein DD-Wrt Gerät sein. Geht das in Virtualbox?

Zuerst in der Router Datenbank nach dem Suchbegriff Alix suchen. Dort das Abbild mit dem Namen dd-wrt_public_vga.image herunterladen. Im Verzeichnis mit dem heruntergeladenen Abbild genügt es den folgenden Befehl einzugeben.

vboxmanage convertdd dd-wrt_public_vga.image dd-wrt.vdi

Mit dem Abbild kann jetzt die virtuelle Maschine erstellt werden. Um möglichst nah ein ALIX Router-Board zu simulieren müssen die Hardware-Einstellungen entsprechend gemacht werden. Da die virtuelle Maschine nur circa 10 Megabyte groß ist, gibt es die nach den Spezifikationen erstellte fertige Maschine hier zum Download.

Ein Kommentar

Johnc857 23. September 2014 Antworten

Only wanna tell that this is very useful , Thanks for taking your time to write this. dggadcdegfff

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.