5 Jahre falkhusemann.de und Blog-Geschichte

Wahnsinn, mein Blog kommt ins Vorschul-Alter. Vor genau 5 Jahren, am 29. April 2010 erschien mein erster Artikel auf diesem Blog. Es ging um das Fälschen von ICMP-Antworten mit iptables, das auch heute noch einige Werkzeuge verwirrt.

Wie kam es dazu? Anfang 2010 war ich kurz vor Ende meines Vor-Diploms und hatte viel mit theoretischen Themen zutun, darunter höhere Mathematik und die Grundlagen der theoretischen Informatik. Als Praktiker nicht unbedingt leichtverdaulicher Stoff, gerade bei mehr als einem Nebenjob. Eins faszinierte mich aber schon seit der Grunschule: Artikel schreiben (darunter eine wenig ruhmhafte Stelle als Chefredakteur einer Schülerzeitung) und Wissen weitergeben. Der Beschluss, Artikel für Fachzeitschriften zu schreiben war schnell gefasst. Aber wo genau anfangen, um den eigenen Schreibstil zu entwickeln und zu testen, ob man überhaupt in der Lage ist, Fachartikel zu verfassen? Mein damaliger Chef brachte mich auf die Idee, einfach einen Blog zu beginnen und zu schauen, ob es funktioniert.

computer15

Gesagt getan. Drei Wochen vor diesem ersten Artikel war der Blog bereits passwortgeschützt erreichbar und die notwendige technische Infrastruktur eingerichtet. Die folgenden drei Wochen verbrachte ich dann damit mich zu fragen, was die geneigte Leserschaft (zu diesem Zeitpunkt äquivalent zu mir selbst) überhaupt lesen wollen würde. Das Ergebnis könnt ihr noch immer im Archiv nachlesen. Nach dem ersten Artikel folgten schnell weitere und der Blog entwickelte sich trotz Fachartikeln in diversen Zeitschriften zu einem Selbstläufer. Fünf Jahre sind jetzt vergangen, die ersten Fachzeitschriften sicher bereits in staubigen Ordnern verschwunden, der Blog aber ist noch online und lebt.

Auf weitere fünf Jahre und natürlich auf euch, meine Leser.

2 Gedanken zu „5 Jahre falkhusemann.de und Blog-Geschichte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.