Transmission Webinterface mit Apache auf SSL umstellen

Transmission BitTorrent bietet ein Webinterface auf einem konfigurierbaren Port mit Basic-Auth an. Was aber, wenn der Port nicht geöffnet werden soll, oder das Webinterface nur per SSL (HTTPS) erreichbar sein soll? Apache leistet wie folgt Schützenhilfe und stellt die Verschlüsselung sicher.

Zuerst die benötigten Module aktivieren.

a2enmod proxy
a2enmod proxy_http
a2enmod ssl

Als nächstes ein Seiten Template für Transmission aus einer Vorlage erzeugen.

cd /etc/apache2/sites-available/
cp default-ssl transmission
nano transmission

Folgenden Block in den Konfigurationsblock beginnend mit und t einfügen.

        ProxyRequests Off
        <Proxy *>
                Order Allow,Deny
                Allow from all
        </Proxy>

        ProxyPass /transmission http://127.0.0.1:9091/transmission
        ProxyPassReverse /transmission http://127.0.0.1:9091/transmission

Jetzt die IP-Adresse an der das Transmission Webinterface in der Konfigurationsdatei settings.json von Transmission anpassen.

    "rpc-bind-address": "127.0.0.1",

Zuletzt muss die Seiten Vorlagen aktiviert werden und Apache einmal auf die geänderte Konfiguration hingewiesen werden.

a2ensite transmission
apache2ctl restart

One comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>